Im Tagesspiegel sprach am 8. Juli der Brandenburger Wirtschaftsminister Jörg Steinbach über Brandenburg. Er sagt, dass viele Menschen in Brandenburg die positiven Nachrichten aus dem Land nicht so wahrnehmen. Dabei geht es uns gut.

Die Zurückhaltung, über unsere Erfolge zu sprechen, tut uns nicht gut, sagt Steinbach. Er sieht in Brandenburg auch wirtschaftlich riesiges Potenzial. Das sehe ich als Ostbrandeburgerin auch so. Es ist an uns, das zu nutzen. Packen wir es an!

Bild: Christiane Barcikowski beim Besuch des Brandenburger Wirtschaftsministers in Eisenhüttenstadt